Navigation überspringen

Markus Münch - Journalist und Autor



Intro

Am Anfang steht die Recherche. Egal zu welchem Thema, egal ob Artikel, Hörfunkbeitrag oder Buch. Hier zählen Gründlichkeit, Hartnäckigkeit, eine gute Wissensgrundlage und fast immer der "etwas andere Blick" auf das Thema. Das alles biete ich als Buchautor und freier Journalist für Zeitungen, Magazine, Hörfunk und Online-Publikationen. An meinem Standort Berlin bin ich auf Tuchfühlung mit den meisten wichtigen Institutionen, von meinem Kreuzberger Büro aus biete ich verschiedensten Redaktionen individuell zugeschnittene Leistungen an.

Referenzen

Kino als Leidenschaft: Mein erstes Buch "Drehort Berlin - Wo berühmte Filme entstanden" ist im Frühjahr 2007 beim be.bra verlag erschienen und hat seit Frühjahr 2009 einen Nachfolger: "Drehort Hamburg". Mein Alltagsgeschäft besteht jedoch aus selbständiger journalistischer Tätigkeit: Ob Verbrauchertexte für die dpa, Hörfunk-Beiträge für den WDR oder lebhafte Berichte aus Stadt & Szene für das Kundenmagazin der Berliner Sparkasse - all das gehört seit mehreren Jahren zu meinem Repertoire. Mein Fachwissen als Diplom-Kaufmann kommt mir bei Verbraucherthemen oft zugute, ebenso meine Erfahrung mit eigenen Kindern und seit 2010 auch mit dem Thema "Bauen".

15 Jahre & mehr

Die hervorragende Ausbildung an der Berliner Journalisten-Schule (BJS) hat mich von 2001 bis 2002 in den Bereichen Text, Hörfunk und TV endgültig fit für den Beruf des Journalisten gemacht. Schon 1996 habe ich in Dortmund begonnen, parallel zum Studium als Journalist zu arbeiten. Doch ernst wurde es erst in Berlin: Die Mitarbeit bei der Tageszeitung taz, bei der Nachrichtenagentur dpa (in Südafrika) und bei N24 haben mich 2002 zum Profi werden lassen. Obendrein besitze ich Fachkenntnis als Diplom-Kaufmann durch mein Studium an der Universität Dortmund und an der FernUniversität Hagen. Meiner Journalisten-Schule bin übrigens als aktives Mitglied im Förderverein treu geblieben.

Links zu dieser Seite:

dpa/tmn, be.bra verlag, BJS, BJS-Freunde, dpa, Fernuni Hagen, N24, taz, Uni Dortmund.

(Stand: 04.06.2013)


Am Rande ...

Competition

Ratgeber

... oder wie der Engländer sagen würde: 'News to use'. Der dpa-Themendienst bringt solche Texte unter die Leute, bzw. in Zeitungen und ins Netz. Für die Leser praktisch und informativ, für den Autor anspruchsvoll, denn die Deutsche Presse-Agentur (dpa) hat hohe journalistische Ansprüche. Gut so! Zu finden sind meine Texte an vielen Stellen, am besten per Google-Suche:

» Übersicht Artikel

Clip Drehort Berlin

Drehorte ohne Ende

Ein Thema, dass offensichtlich immer aktuell bleibt: Drehort Berlin. Immer neue Orte der Hauptstadt werden als Film-Locations entdeckt. Für Nokia habe ich Ende 2009 exklusive Führungen zu neuen und alten Drehorte angeboten. Einen Eindruck davon gibt dieser kleine ...

» Trailer (MP4)


Markus Münch
Postfach 613040
10941 Berlin

Impressum